Unsere Ziele sind in Bewegung! 

Sie warten auf Deinen Pfeil... 

Über uns 

Das Unternehmen

Im Jahr 2010 entstand das erste bewegliche Ziel. Anlass war das erste Bogenturnier des Vereins Alpha e.V.

Es sollte etwas Abwechslung und Spaß ins Turnier kommen, also wurde eine Fensterbank gebaut von der es einen Blumentopf, eine Kaffeekanne und einen alten Schuh herunter zu schießen galt. Wurden alle getroffen erschien ein Smiley mit einem "Bonus" Banner.

Es folgten weitere Ideen, Tüfteleien und Umsetzungen bei den folgenden Turnieren. 2014 wurden zum ersten mal eine Computer gesteuerte Trefferanzeige verwendet.

Immer wieder waren diese Ziele noch lange Zeit nach dem Turnier nutzbar, andere fielen bereits während der Veranstaltung aus.

Die Turniere wuchsen und 2014 traten 90 Bogenschützen aus 10 verschiedenen Vereinen an, bei denen die Schützen von ähnlichen Erfahrungen bei ihren und anderen Turnieren/ Parcouren berichteten

Da es bis dahin keine bewegten Ziele zu kaufen gab, wurde Anfang 2015 AC-Targets gegründet um solide und zuverlässige Zielmechaniken auf den Markt zu bringen.

Gestartet wurde mit dem FLIP. Einem vielseitig einsetzbaren Umkippmechanismus, der von Hand oder  FLIP-E elektrisch vom Abschusspunkt zurück gestellt werden kann.

Bald folgte das Bewegungssystem LANE und PowerLANE. Beide Systeme sind einzeln oder mit anderen kombiniert einsetzbar. Mit diesen beiden Systemen können schon komplexe Szenarien erstellt werden. Und das ist erst der Anfang...


Kompetenz

2014 wurden nicht nur eine Vielzahl von bewegten Zielen gebaut sondern eine gesamte Inszenierung des Mittelalters einschließlich Burg wurde erstellt. Die Krönung war allerdings nicht die 6m hohe und 7m breite Burg, sondern der 2,5 x 3,5 m große Drache, mit beweglichem Kopf und Gebrüll, den es auszutricksen galt.

 

Team

Eigene Idee, besondere Wünsche? Wir sind der Partner sie zu realisieren! Unser Team ist für Sie da!


AC-TARGETS, A. Schauerte
Höferhof 49
42929 Wermelskirchen
+49 2193 7070736
info@ac-targets.com